Kirche

„Und dann fielen die Sterne vom Himmel und waren lauter blanke Taler…“

Veröffentlicht am

Aus einer verrückten Idee entstand eine beeindruckende Spende für die Erlöserkirche Erding. Maxi wollte den alten Kirchenbänken, die im Rahmen der Renovierung der Kirche ersetzt werden sollten, eine zweite Chance geben. Ab November 2019 hat er aus den Bänken Sterne gesägt und unter Mithilfe der Pfadfinder fertiggestellt. Über 240 Sterne entstanden, jeder ein Unikat. Nach […]

Kirche

Friedenslicht 2019

Veröffentlicht am

Wie alle Jahre machten wir uns am dritten Adventssonntag 2019 auf den Weg zum Liebfrauendom nach München, um dort das Friedenslicht aus Bethlehem in Empfang zu nehmen. Da die Anreise mit der S-Bahn dieses Jahr problemlos verlief, hatten wir vor dem Gottesdienst ausreichend Zeit, Freunde zu begrüßen und den Dom zu besichtigen. Nach dem stimmungsvollen […]

Ökologische Aktionen

Moortaucher 2019

Veröffentlicht am

Eine Moortaucheraktion der etwas anderen Art fand Mitte Oktober 2019 im Schwarzlaichmoor in Hohenpeißenberg statt. Zusammen mit dem BdP-Stamm Albatros aus München/Solln wollten wir die Welt ein bisschen besser zurücklassen, als wir sie vorgefunden haben. Diesmal ging es jedoch nicht ans kräftezehrende Dämmebauen. Andere Arbeiten im Moor, wie z. B. das Entfernen kleiner Bäume standen […]

Lager und Fahrten

Hey Zwerge, hey Zwerge, hey Zwerge, ho …

Veröffentlicht am

Das Erdinger Schneewittchen reiste Ende Oktober mit nur fünf Zwergen zum Wichtel-Wölflings-Wochenende an den Obermeierhof. Auch die böse Königin hatte sich auf den Weg gemacht. Das diesjährige WiWö der Region Isar stand unter dem Motto „Märchenwald“. Beim Hausspiel als auch beim Geländespiel war ein umfassendes Wissen über die Märchen der Gebrüder Grimm gefragt. Durch die […]

Lager und Fahrten

Nachfolger gesucht!

Veröffentlicht am

Was machen, wenn die Superhelden des Kämpfens müde sind und sich zur Ruhe setzen? Vor dieser Frage standen wir an unserem diesjährigen Stammeswochenende. Hela, die böse Schwester Thors war auf dem Weg zu uns. Sie wollte die Herrschaft über „New Asgard“ übernehmen. Unsere alternden Superhelden Thor, Captain Amerika, Wanda, Spiderman und Clint wollten nicht gegen […]

Lager und Fahrten

König Artus auf dem Jugendzeltplatz am Notzinger Weiher

Veröffentlicht am

Passend zum Lagerthema verwandelten wir den Jugendzeltplatz am Notzinger Weiher in ein Ritterlager. Vom 12.08. – 16.08.2019 veranstalteten wir dort unser erstes Stammeslager. Bei strömendem Regen wurden die Zelte aufgestellt und der angrenzende Turnierplatz vorbereitet. Die feierliche Eröffnung des Lagers fand witterungsbedingt im Servicegebäude des Zeltplatzes statt. König Artus und der bekannte Zauberer Merlin kamen […]

Soziale Projekte

„Jung trifft alt“

Veröffentlicht am

Menschen hören nicht auf zu spielen weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen. Wir wollten wissen ob dieses Zitat des US-amerikanischen Arztes O.W. Holmes stimmt. Können wir die Senioren im Fischers Seniorenzentrum in ihre Kindheit zurückversetzen? Für uns begann der Tag mit Spielen und Basteln. Aber nicht nur so, nein […]

Kirche

Stamm Thor Heyerdahl lebt die Ökumene

Veröffentlicht am

Was lange währt wird endlich gut. Das trifft auch auf eines unserer Projekte zu. Am 16.09.2017 beteiligten wir uns am ersten ökumenischen Kirchentag Erding. An unserem Stand konnte sich jeder Besucher mit einem oder mehreren Steinen in einem Mosaik mit dem Logo des Kirchentags verewigen. Am Ende des Kirchentags waren die vielen Steine gelegt. Es […]

Lager und Fahrten

Unwetterwarnung!

Veröffentlicht am

Das diesjährige Pfingstzeltlager der Region Isar fand in Pfünz/Landkreis Eichstätt statt. Wir nahmen mit 14 Pfadfindern daran teil. Nach einem ganztägigen Geländespiel am Samstag und Workshops am Sonntag konnten sich die Teilnehmer am Pfingstmontag bei sportlichen Aktivitäten auf dem Lagerplatz austoben. Unsere Jupfis freuten sich schon auf die abendliche Lagerwache. Doch daraus sollte nichts werden. […]

Lager und Fahrten

„Ein Wochenende – eine Reise durch die Jahreszeiten“

Veröffentlicht am

Bei regnerischem, kühlem Frühlingswetter starteten die Jungpfadfinder am 11.05.2019 Richtung Lofer/Österreich. Um Spaß miteinander zu haben und dadurch den Gruppenzusammenhalt zu stärken, hatten sie ein Wochenende auf einer Berghütte geplant. Am Ausgangspunkt der Tour wurden die Jugendlichen von Sonnenschein begrüßt und konnten bei sommerlichen Temperaturen den Aufstieg zum Hengstloch-Meisl-Kaser bezwingen. Rundherum lagen noch immer Schneefelder […]