Kirche

„Es grünt so grün!?!“

Nach Frühling sah es die Tage vor unserem Aktionstag unter obigem Motto nicht aus. Seit Tagen regnete es in Strömen. Auch am Freitagabend war keine Besserung in Sicht. Doch die Wettervorhersage war zutreffend. Samstag früh war es trocken.

Um ein schönes Frühlingsfest vorzubereiten, wurde in den Meuten und Sippen gebastelt, gebacken und Zelte aufgestellt.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen trafen die Eltern und Geschwister zum Stadtspiel ein. Bei Sonnenschein starteten die „Familienteams“ ihre Rundwege durch Erding, um die 13 Fragen zu beantworten. Aber nicht nur das, an fünf Posten war außerdem Geschmacksinn, Zielgenauigkeit und noch Vieles mehr gefragt.

Nach dem über 2stündigen Stadtspiel trafen die Teams, zum Teil erschöpft, wieder im Gemeindezentrum ein. Dort durften sich alle erst mal den selbstgebackenen Kuchen schmecken lassen. Nach der Stärkung konnten die Anwesenden einen Jahresrückblick 2018 in Bildern genießen. Während der Vorstellung des Jahresprogramms für 2019 wurden Einige schon sehr unruhig.

In der anschließenden Stammesfeier erhielten nämlich 11 neue Mitglieder ihre Hemden und zwei sehnlichst erwartete Wölflingshalstücher wurden verliehen. Zwei P’fadis bekamen ebenfalls ein Halstuch. Sie durften ihr Ranger/Rover-Versprechen ablegen.

Mit der Siegerehrung der Teilnehmergruppen des Stadtspiels endete unser Frühligsfest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.